Radreise von Riga nach Köln – Verrückte Idee?

Radreise Riga nach Köln 2020
0
(0)

Ich habe in meinem Leben über 25 Jahre aktiv Fußball gespielt. Nach meiner „Karriere“ möchte für mein sportliches Abschneiden selbst verantwortlich sein und kam zum Triathlon.

Insbesondere das Radfahren begeisterte mich von Anfang an. Mittlerweile besitze ich ein City Bike und ein Rennrad. Ein Reiserad wird in Kürze folgen.

Seit 2018 bewältigte ich jede Strecke mit einem Fahrrad. Je nach Wetter 😁

Mein erster Wettkampf

Man sollte sich immer Ziele setzen, um motiviert zu bleiben und gezielt auf etwas hinzuarbeiten. Deshalb absolvierte ich die Volksdistanz des Covestro Triathlons in Krefeld.

Einfach um zu erfahren, ob mir dieser Sport überhaupt Spaß macht und ich dabei bleiben möchte.

Das Fazit des Wettkampfes ist:

  • Ich kann nicht schwimmen 🤣
  • Auf dem Fahrrad machte ich am meisten Land gut
  • Das Laufen macht zwar Spaß, ist mir aber zu langsam

Hervorzuheben ist, dass ich auf der Radstrecke merkte, wie viel Spaß es mir macht und ich ungeahnte Kräfte mobilisieren kann.

Wie kann ich noch mehr Zeit auf dem Fahrrad verbringen?

Die Idee hinter der Riga Tour

Seit einem Jahr trainiere ich auf einen Marathon hin. Bei der Saisonplanung entschied ich mich für den Riga Marathon.

Der Marathon ist Mitte Mai und ich habe bis dahin noch keinen Urlaub gehabt. Deshalb schaute ich, wie weit die Strecke bis nach Hause ist, wie lange ich etwa brauche und ich durch Feiertage Urlaubstage sparen kann.

All diese Voraussetzugen waren gegeben. Dazu kommt, dass ich großer Osteuropa Fan bin. Die Idee war geboren.

Ich werde am 17. Mai 2020 den Riga Marathon laufen und zwei Tage später mit dem Fahrrad zurück nach Köln fahren.

Routenplanung für die Radreise

Die Planung der Route ist eine große Herausforderung.

Es gibt einige Orte, die ich besuchen möchte. Dazu gehören:

  • Kaliningrad
  • Danzig
  • Berlin
  • Leipzig
  • Limburg
  • Koblenz

Dazu gibt es zeitliche Begrenzungen die einzuhalten sind. Am 4. Juni muss ich zurück auf der Arbeit sein.

Meine derzeit geplante Route sieht wie folgt aus:

Hast du schon einmal eine solche Tour gemacht? Was hältst du von meiner Idee? Hast du Fragen?

Lass mir gerne einen Kommentar da 😊

Wie hilfreich ist dieser Beitrag?

Klicke auf einen Stern um den Beitrag zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Bewertungen: 0

Noch keine Bewertungen vorhanden! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet!

War der Beitrag hilfreich?

dann folge mir doch bitte auf social media!

Es tut mir leid, dass dieser Beitrag uninteressant für dich ist!

Lass uns gemeinsam den Beitrag verbessern!

Teile mir doch bitte mit, was ich besser machen kann!

2 Kommentare bei „Radreise von Riga nach Köln – Verrückte Idee?“

  1. Sehr cool!

    1. Danke für deinen Kommentar 🙂 Hast du schon einmal so eine Reise unternommen?

Schreibe einen Kommentar